minic

  Startseite
  Über...
  Archiv
  Galerie
  Kochen
  Kreativ
  Nähen
  Strickblogs
  Textiles
  Wollkauf
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 



  Links
   minic neu
   wollerey
   angela
   mascha 2
   Kathi
   fusselfee
   maschenkunst
   blixum
   himawari
   jana
   wolltrunken
   ravelry
   
   allerlei-strickerei
   andrea
   andrea neu
   angelika
   annette
   annette m.
   bente b`s blog
   brooklyntweed
   cecile
   claudinchen
   click clack
   der kleine sockhaus
   deutschsprachige strickblogs
   doro
   ellen
   eulchen
   fadenallerlei
   Fair-Isle ulrike
   gartengeflüster
   handgemachtes
   immer wieder socken
   hexli
   iris
   jenny
   katie
   Kristin
   Maartje
   Krawuggl
   maschas nadelspiel
   Mumintroll
   poshyarns
   posy
   quiltkarin
   regina
   rina
   RoSa P.
   saartje knits
   socken-magie
   soma
   spinne
   susanne
   torsades
   wollball
   wollgefühl
   wollgespinst
   wollmeise.blog
   wollschaf
   xena



http://myblog.de/minic

Gratis bloggen bei
myblog.de





 

Kommt ihr mit? Hab mich hier fest eingerichtet.

6.2.09 09:56


 

 

>>>Ein Wort, das von Herzen kommt,

                    macht dich drei Winter warm.

                                                 Sprichwort aus China

 

~~~~~

Ganz lieben Dank für eure herzlichen Worte!

Langsam, ganz langsam sehen wir wieder Licht.

Meine Tochter erholt sich jeden Tag ein kleines

Stückchen.

Doch es wird noch ein paar Wochen dauern,

bis alles überstanden ist.

Sie ist noch sehr wackelig auf ihren Beinen.

~~~~~

Als Mutter leidet man immer mit, das kennt ihr bestimmt auch, und ihr kennt wohl auch das Glücksgefühl, das einen durchströmt, wenn es wieder bergauf geht und man die dunklen Tage vergessen und wieder nach vorne blicken kann. Man kann wieder durchatmen, das Leben steht nicht mehr still, es hat wieder einen Sinn bekommen. 

Photobucket

Das Kleid ist fertig gestrickt, es war eine kleine

Ablenkung für mich am Krankenbett, und ich konnte Lina
 
eine Freude machen,

Photobucket

es hat eine geräumige Beuteltasche, eine Kapuze

und es ist

kuschelig warm und weich

Photobucket

 Das Muster ist aus diesem Buch:

Photobucket

 

 Und so sieht es bei Tageslicht aus, mal von vorne:

Photobucket

 
und mal von hinten:

 

Photobucket

 

     Wolle: Natura von Austermann

              46% Merino Schurwolle

              28% Bambus

              12% Baumwolle

                7% Baby Alpaca

                7 % Super Kid Mohair

 

 

25.1.09 00:34


 

Abschied

Hier bleibt es still, wie lange - das weiß ich nicht.

 

Photobucket

Die schwere Krankheit meiner Tochter ist der Grund meines Abschieds.

Sie braucht jetzt meine Liebe, meine Kraft, meine Stärke und meine ganze Aufmerksamkeit!

Wir müssen diese Krankheit annehmen und einen Weg finden, sie zu heilen.

 

4.1.09 00:39


 

>>Das neue Jahr sieht mich freundlich an,

              und ich lasse das alte mit seinem Sonnenschein

               und Wolken ruhig hinter mir.

                                                         Johann Wolfgang von Goethe

 

Photobucket

Nehmen wir jeden Tag als etwas Besonderes wahr und

schaffen wir uns selbst schöne Momente, die wir

genießen und in denen wir erkennen können, wie gut es

uns eigentlich geht. Denn nur wenn wir uns bewusst

machen, dass wir allein mit unseren Gedanken

unsere Welt positiv gestalten können, werden uns die

schlechten Tage nicht aus der Bahn werfen.

 
Photobucket

Anstrickbild: neuestes Projekt, ein Kleid für Lina

Photobucket

Riesige Freude: über eine selbstgestickte Decke

Photobucket

Freude weitergegeben: durch selbstgestrickte Socken

Photobucket

>>Ein neues Jahr, was werden die Tage bringen?

                                 Wird's werden, wie's immer war,

                  halb scheitern, halb gelingen?

                                                                        Theodor Fontane

                       _______________________________________________

   Euch allen einen guten Rutsch und ein gesundes neues Jahr 2009!

 

30.12.08 18:58


 

 4. Advent

 

Heute am vierten Adventssonntag werde ich die Ruhe genießen,

ein wenig in mich kehren, bevor meine große Familie anreist

und das Haus mit Leben, Lachen und Fröhlichkeit füllt.

 

 Photobucket

Aus allen Himmelsrichtungen kehren sie zurück - in die

Heimat, werden an Kindertage erinnert und tauchen ein in

die Großfamilie, die sonst das ganze Jahr nie vollständig

zusammen ist. Und alle nehmen die weiten Wege in Kauf,

um ja nicht an Weihnachten alleine zu sein. 

 

PhotobucketPhotobucket

 

Es ist ja auch das Fest der Familie. Selbst die Freunde

werden an diesem Fest bei uns aufgenommen, auch

wenn wir alle eng zusammenrücken müssen, es wird

schon gehen.

 

 

PhotobucketPhotobucket

Das Haus erstrahlt im Glanz, der Tannenbaum ist

geschmückt, es liegen auch schon einige Geschenke

darunter, alle Plätzchen sind gebacken, die Päckchen

sind alle verpackt, die Speisekammer ist gut gefüllt.

Was jetzt noch fehlt, ist vielleicht ein bisschen Schnee.

Photobucket

Hab noch schnell ein paar Stulpen genäht,

falls es doch noch kälter wird.

Photobucket

Euch allen wünsche ich einen schönen 4. Advent,

vielleicht wird euer Tag auch so ruhig wie bei mir....

 

 

21.12.08 00:01


 

Winterzeit

 

eingeschneit

Photobucket

da helfen nur dicke Mützen, alle trotzen der Kälte

und lachen, denn Lachen ist das beste Mittel,

sich zu wärmen.

 

eingeleuchtet

poncho

mit Sternen im ganzen Haus, abends, wenn das Licht

im Stern leuchtet, wirds mir ganz warm ums Herz.

 

eingedeckt

 poncho

mit viel Wolle, es wurde wochenlang geplant, gestrickt

und genäht. Dieses hier ist ein Teil von vieren.

 

eingestrickt

poncho

ein Strickmuster, das erst entworfen werden mußte,

und erst nach einigen Strickproben für gut befunden

wurde.

 

eingehüllt

poncho

in den fertigen Poncho, der bis heute mein größtes

Mammut-Projekt war. Gestrickt aus verschiedenen

Alpaka-Qualitäten und etwas Merinowolle.

Nun muss ich nur noch einen Knopf finden und

annähen.

 

eingepackt

poncho

wird er dann und landet unterm Weihnachtsbaum.

 

 





16.12.08 13:38


H I L F E !!!!!!!

Hier geht nichts mehr! Alle Fotos sind weg!

Deswegen möchte ich euch bitten, hier vorbeizuschauen.

25.10.08 15:34


Filzlinge

 

Die Idee war folgende:

Ich wollte Filzschuhe - für mich!

Photobucket

Also habe ich riesengroße *Socken* gestrickt mit dicken Nadeln

Wolle hatte ich noch genug von der Wollmeise: 

Dornröschen und Granatapfel, dazu rosa Merinowolle aus Südtirol

Photobucket

Sie waren wirklich 40 cm lang, die Dinger!

Photobucket

Zum Vergleich meine Hand, die nicht sehr zierlich ist.

Zum Filzen gings dann ab in die Waschmaschine bei 40°.

Doch sie waren immer noch zu groß für mich.

Photobucket

Naja, und nach dem zweiten Bad waren sie für meine großen Füße dann zu klein,

aber für Schuhgröße 37 gerade richtig.

Photobucket

Drum wurden sie auch gleich mitgenommen - vom Töchterlein.

21.10.08 12:46


Nachtrag

 

Auf vielfachen Wunsch heute noch ein Nachtrag:

*Lina im Seidentuch*

 

Photobucket

Mal nicht um die Schultern geschlungen...

sondern um die Hüften.

Photobucket

Das Garn - traumhaft, es hat auch sie begeistert,

und wer es wissen möchte, ich hab's von hier .

Photobucket

Nun seht ihr - wie vielseitig so ein Tuch ist!

16.10.08 21:17


 

Ein gutes Gefühl

 

...wenn die Gartenarbeit getan ist und

die letzten Blumen auf dem Tisch stehen

Photobucket

...wenn die Sonne den Herbst vergoldet,

bevor der Wind die ganze Pracht davonfegt

 Photobucket

...wenn die beiden Schwestern wiedermal

zusammen sind 

und den Weg ein Stück gemeinsam gehen

Photobucket

...wenn endlich alle Renovierungs-Arbeiten im Haus

abgeschlossen sind

und ich wieder meine Ordnung habe

Photobucket

...wenn die letzten Blätter in der Sonne in den

schönsten Farben strahlen

und die Bäume aussehen wie Gemälde

Photobucket

...wenn die Tage kürzer werden

und die Strickabende länger

...wenn neue Wolle bestellt ist und ich geduldig

drauf warte

 Photobucket

...wenn der kuschelige Schal endlich fertig gestrickt

ist und bereit liegt zum Tragen

Photobucket

Photobucket

 

ach... ein schönes Gefühl!

 

 

 

7.10.08 13:08


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung